Die Hinrichtung des Mörders Bomer durch seinen Henker

Morgendliches Dämmerlicht in gnadenloser Stille | Schwere Schritte auf dem Gang im Todextrakt | Ein stummer Schrei in Richtung Freiheit | Einen schwarzen Tee für den Richter | Blutrot ist die Sonne und das Herz | Grelles Blitzlicht in Mitten von morbiden Masken | Der Mörder Bomer ist des unfreien Lebens müde | Dem Protest wird ironisch applaudiert | Das Herz schlägt noch seinen eintönigen Rhythmus | Der Henker seinen Sohn erneut im Schach... weiter lesen

#Weltenentdecker

BOLIVIEN
Die Fassaden zeigen politische Bekenntnisse. Man ist für oder gegen den Präsidenten. Si oder no. Schilder sind von Geschossen durchlöchert. Bolivien ist tief gespalten. Politisch. Zwischen Tradition und dem Drang zu Fortschritt. Das Land hadert mit Jahrzehnte... weiter lesen

#Weltenentdecker

CHILE

Das Land wird immer wieder von Naturkatastrophen heim gesucht, die allerdings zu der atemberaubenden und spektakulären Landschaft beitragen. Überall türmen sich Vulkane auf, zerklüftete Berglandschaften säumen den Süden... weiter lesen

#Geschichtenerzähler

Das Abenteuer im Blut

"Rocks coming down!"

"Rocks!"

"Rocks!"

Um sechs Uhr morgens klettere ich über den Zaun des Hostels. Es ist noch dunkel, als unsere Gruppe inklusive drei Guides sich für den Vulkanaufstieg fertig macht... weiter lesen

#Weltenentdecker

ARGENTINIEN

Argentinien lässt einen in der Weite zurück oder vor den gigantischen Ausmaßen der Gletscher, nimmt einem alles und fordert seinen Tribut, lässt einen nicht ungestraft durch die Lande ziehen und ist dennoch - oder gerade deswegen - voll von... weiter lesen


"Was wir zu fürchten haben, ist nicht die Unmoral der großen Männer, sondern die Tatsache, dass Unmoral oft zu Größe führt." (de Tocqueville)

WELTREISE

12/2016: Das kleine Monster und der große Plan

01/2017: Argentinien

02/2017: Das Abenteuer im Blut

03/2017: Chile

03/2017: Bolivien